Tree-Magazine !

For People who CARE!

cm


Leave a comment

Chateau Marmont – Everybody Is Somebody

What a #treetastic video-clip:

Chateau Marmont est de retour. Et pour leur deuxième album, qui sortira le 30 mars prochain, le duo français s’est offert un univers graphique tout neuf, aux influences hindouistes. Entretien avec celle qui se cache derrière ce trip, la réalisatrice Marion Dupas.

Il y a deux ans, Chateau Marmont dévoilait Maze, un tout premier album sur lequel on découvrait leur douce pop électronique. Aujourd’hui, le groupe français est de retour. Et, bien qu’il ait perdu deux de ses membres en route (Raphael Vialla et Julien Galinier sont les seuls rescapés), il n’a rien perdu de sa créativité. Preuve en est : le duo dévoilera le 30 mars prochain un second album au nom exotique, Sound of Shambala. (…) Entre animations et divinités indiennes, le nouveau clip de Chateau Marmont

  Continue reading

sina


Leave a comment

SINA – Album «TIGER & REH»

Wartu uf ds Glick

«Tiger & Reh» heisst das neue Album von Sina. Zwölf neue Lieder, zwölfmal das Leben, zwölf Geschichten aus dem Alltag, melodiöse Miniaturen, beschwörend und betörend, berührend und verführend. Eingespielt von hochkarätigen Musikerfreunden, produziert von Thomas Fessler und Adrian Stern.

Continue reading


Leave a comment

KE$HA – WARRIOR

www.keshasparty.com

Much more experimental than Animal, her second album, Warrior, contains dubstep elements and explores erotic experiences Kesha encountered with ghosts on the song, “Supernatural”.[90][91][92] Overall, Kesha said the theme of Warrior is magic.[93]


Leave a comment

29 WAYS TO STAY CREATIVE

29 WAYS TO STAY CREATIVE

Continue reading


Leave a comment

Anna Kaenzig!

This slideshow requires JavaScript.


Obviously Anna Kaenzig likes trees! She wrote “YOUR TREE on My CD” when she signed her new album after the interview at the Zermatt-Unplugged-Festival! Please stay tuned and you’ll be able to watch a very interesting interview right here on http://www.MyTree.TV.

In your Hands

Making of:


„Have you ever thought of leaving without saying anything?“. Mit dieser Frage beginnt ANNA KAENZIG den Song „In Your Hands“ auf ihrem ersten Album „Four Acres and No Horse“. Eine Frage, die man der 26-jährigen Künstlerin abnimmt; so echt und ungeschliffen erscheinen die Geschichten, welche die elf vereinnahmenden Lieder auf ihrem Debütalbum erzählen. Der zurückhaltenden Zürcherin ist ein Debüt geglückt, das so unverkrampft und bedingungslos echt tönt wie eben fast nur ein Erstlingswerk tönen kann. Es wird Pop mit Folk gemischt, da sind Jazzeinflüsse auszumachen, und sogar ein bisschen Country hat die Gesangsstudentin der Zürcher Hochschule für Künste einfliessen lassen. Zusammen mit James Gruntz als Produzent – eine weitere Neu-Entdeckung am Schweizer Musikhimmel – hat ANNA KAENZIG ein schönes und doch eigenständiges Album eingespielt. Man könnte sie mit vielen Künstlerinnen vergleichen, doch der Ruf nach Norah Jones ist sicher am naheliegendsten.

Continue reading


1 Comment

REM – Kunterbunte Geschichten (9/16)

This slideshow requires JavaScript.

© Stefan Meichtry 2010 | Idea&Concept | SEM |
© Dieter Telfser 2011 | Visual Treatments |

Nachdem die kunterbunten REM-Bilder bei Pix-Mix gezeigt wurden, ist dies der neunte von insgesamt 16 Beiträgen mit REM-Bildern, die von Dieter Telfser überarbeitet wurden. Zu jedem Bild wird auch ein Gedicht von Stefan Meichtry publiziert.

Nein. Die Bilder können noch nicht gekauft werden. Erst nach der Austellung werden Sie grossformatig in limitierter Auflage erhältlich sein. Der Erlös des Verkaufs dieser Bilder wird vollumfänglich an www.newTree.org gespendet.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Stefan{at}MyTree.CH

Schuster bleib bei Deinen Leisten!

Für folgendes Gedicht gibt es zwei Versionen. Version eins ist die Orginalversion, die aus den fünf Input-Wörtern in freiem Rythmus gedichtet wurde. Version zwei ist im Bezug auf die Metrik mit der freundlichen Unterstützung von Mischa Wyss optimiert worden.

Bitte teil uns mit welches Dir besser gefällt…

© 2011 by Stefan{at}MyTree.CH
Input: Blatt, Muster, Lügen, Hinterhalt, schreiend

V.1.0

Nimmst Du immer ein Blatt vor Deinen Mund
Dann lebst nach einem Muster: ungesund
So wie der Schuster bei seiner Leiste bleibt,
bist Du für Veränderungen nicht bereit!

Werte werden Worte
65 Kerzen auf der Torte
und dann hast Du nur Leisten?
Wer ärgert sich da am meisten?

Der lügende Gesellschafts-Hinterhalt
Hat Dich stumm-schreind erwischt
Dein Körper wird kalt
Die Kerze erlischt.

Schuster-Leisten! V.2.0

Nimmst Du immer ein Blatt vor deinen Mund?
Dann existierst Du nur im Muster: ungesund!
So wie der Schuster bei seiner Leiste bleibt,
bist Du für Wechsel nie und nimmer bereit!

Monumentale Werte werden winzige Worte
67 Kerzen auf der Pensions-Quark-Torte!
und dann? Was dann? hast Du nur Leisten!?
Wer ärgert sich da am aller-meisten?

Der heuchlerisch – lügende Gesellschafts-Hinterhalt
hat Dich stumm – schreiend und eiskalt erwischt!
Dein Körper wird entseelt und die Kerze erlischt.
Und zischt wenn Dein Name durch den Dom hallt.


https://i1.wp.com/www.walltor.com/images/wallpaper/candle-smoke-157.jpg


https://i1.wp.com/www.derwesten.de/img/3372526-815982026/0273_543_31052938-543x199.jpg

https://i2.wp.com/www.toxel.com/wp-content/uploads/2009/04/shoes07.jpg





https://i1.wp.com/www.immermehrleben.de/_img/vibram_five_fingers_shoe.jpghttp://www.vibramfivefingers.it/


Leave a comment

Ryuichi Sakamoto-Energy Flow!

Ryūichi Sakamoto (jap. 坂本 龍一, Sakamoto Ryūichi; * 17. Januar 1952 in Nakano, Tokio) ist ein japanischer Komponist, Pianist, Produzent und Schauspieler.Er bewegt sich in verschiedensten musikalischen Genres wie Jazz, (Neo-)Klassik oder (Avantgarde-)Pop und hat einige Filmmusiken komponiert.

 

 

 

www.sitesakamoto.com

https://i1.wp.com/debonairdjs.com/images/music_notes.jpg

LET IT FLOW & LET IT GROW!

www.MyTree.TV

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 1,382 other followers